Zu viel Komplexität in Ihrem Business?

Für Solopreneure ist das Gift.

Woran erkennen Sie dieses Gift?

  • Zum Beispiel daran, dass Sie immer mehr arbeiten und dabei weniger erreichen.
  • An „overwhelm“-Gefühlen.
  • An zunehmender Sorge, etwas vergessen oder übersehen zu haben.
  • An immer weniger Freude an Ihrem Unternehmen.

Wenn der Frust zu groß ist, neigen viele zu Hauruck-Aktionen.

Doch diese haben selten nachhaltigen Erfolg. Denn in der Regel fehlt Ihnen das strategische Fundament.

Hier finden Sie einen Ansatz, durch den Sie Ihr Business ab sofort vereinfachen und dabei gleichzeitig sich und Ihr Unternehmen strategisch weiter bringen.

Dieser Ansatz hilft Ihnen, die Informationsflut sinnvoll zu kanalisieren und reduziert außerdem drastisch Ihre E-Mail-Inbox.

I. Die Methode im Überblick

Die Methode umfasst 4 Schritte:

Schritt 1: Stellen Sie sich vor, Sie seien der CEO Ihres Unternehmens.

Schritt 2: Stellen Sie sich ein virtuelles Team von Beratern zusammen.

Schritt 3: Legen Sie sich für diese Berater einen extra Ordner in Ihrer Inbox an und reservieren sich Zeiten, um sich mit den Themen zu befassen.​

Schritt 4: Verbannen Sie den Rest aus Ihrer Inbox.​

II. Die einzelnen Schritte im Detail

Hier nun die einzelnen Schritte im Detail.

Schritt 1: Stellen Sie sich vor, Sie seien der CEO Ihres Unternehmens

Der CEO (Chief Executive Officer) ist in größeren Wirtschaftsunternehmen der Mann oder die Frau an der Spitze.

Schon diese Vorstellung ist geeignet, ein Gefühl von Erleichterung und mehr Freiheit zu schaffen. Denn als CEO sind Sie die Person, die alles unter sich hat, während Solopreneure oft eher das Gefühl haben, dass ihnen alles über den Kopf wächst.

Als CEO schauen Sie von oben auf Ihr Unternehmen.

Schritt 2: Stellen Sie sich ein virtuelles Team von Beratern zusammen

Überlegen Sie, welche Themen für Ihr Business und die vor Ihnen liegenden Monate wichtig sind. Notieren Sie sich das.

Wer sind diejenigen, deren Rat Sie gerne folgen? Wessen Newsletter bringen Sie wirklich weiter? Wessen Webinare besuchen Sie mit Gewinn? Von wem möchten Sie gern mehr erfahren?

Schreiben Sie die betreffenden Namen hinter die Themen.

Es kann sein, dass Sie schon für alle Themen passende virtuelle Berater gefunden haben. Es kann auch sein, dass Sie Lücken entdecken, die Sie nun systematisch füllen können.

Schritt 3: Legen Sie sich für diese Berater einen extra Ordner in Ihrer Inbox an und reservieren sich Zeiten, um sich mit den Themen zu befassen.

In meinen Management-Zeiten habe ich erlebt, wie die besten CEOs ein Netzwerk von Beratern um sich versammelt hatten, um von deren Expertise, Weitblick und up-to-date-Sein zu profitieren.

Sie können es genauso machen.

Wenn Sie Ihr virtuelles Berater-Team strategisch auswählen und sich regelmäßig Zeit nehmen, sich davon auf dem Laufenden halten zu lassen, wird Sie das schon nach kurzer Zeit erheblich weiter bringen in Ihrem Business.

Newsletter sind ein Weg, Webinare oder auch Mitgliedschaften, wenn Ihre Berater so etwas anbieten (bei mir gibt es das demnächst:-)).

Schritt 4: Verbannen Sie den Rest aus Ihrer Inbox

Dieser Schritt ist unbedingt notwendig, damit das Ganze erfolgreich ist.

Sie können diesen Schritt auch getrost tun, da Sie ja wissen, welche Informationen prioritär für Sie sind.

Ich selbst habe diese Methode seit kurzem im Einsatz und hatte damit das erste Mal klare Kriterien, welche Newsletter ich definitiv nicht mehr wollte und welche ich zwar noch nicht abbestelle, aber in einem extra Ordner sammle, den ich nur einmal pro Woche kurz scanne.

Nicht nur ist meine Inbox damit viel übersichtlicher geworden. Sondern ich habe die Sicherheit, mich mit dem wirklich Wichtigen zu beschäftigen.

III. Meine Erfahrungen damit

Die Verbindung des praktischen Vorgehens mit dem strategische Element macht einen wichtigen Unterschied.

Früher hatte ich von Zeit zu Zeit radikal Newsletter gelöscht, einzig und allein aufgrund der Lesehäufigkeit in der Vergangenheit. Doch das ist kein strategisches Kriterium.

Die bewusste Auswahl meines virtuellen Berater-Teams hilft mir, meine eingehenden Informationen mit den strategischen Zielen für mein Business zu verbinden.

Folge: Ich fühle mich mehr als der CEO, der die Fäden in der Hand hält und aktiv steuert. Und ich habe die Strukturen geschaffen, damit das in der Praxis auch funktioniert.

IV. Die Ergebnisse

Ich bin gespannt, welche Ergebnisse Sie mit dieser Methode erzielen. Noch einmal kurz zusammengefasst die wesentlichen Ergebnisse, die nach meiner bisherigen Erfahrung damit möglich sind:

  • klarer Fokus auf Ihre strategisch wichtigen Themen
  • aktive Selektion der Informationen und Informationsquellen, die Sie dabei am besten unterstützen
  • Reduzierung der Informationsflut insgesamt und übersichtlichere Inbox
  • aktive Steuerung des Unternehmens statt „selbst und ständig“ nur mit dem Tagesgeschäft befasst zu sein
  • Hereinwachsen in die Rolle eines CEO für Ihr Business

V. Die nächsten Schritte und mögliche Unterstützung dabei

Wenn Sie Lust haben, das Ganze einmal auszuprobieren, tun Sie die oben genannten Schritte und beobachten Ihre Erfahrungen.

Damit Sie wirklich gute Ergebnisse erzielen, ist natürlich wichtig, dass Sie Ihre Ziele und Strategien glasklar definiert haben. Gern unterstütze ich Sie dabei wie auch bei der weiteren Umsetzung.

Nehmen Sie hier Kontakt mit mir auf, um die weiteren Schritte zu besprechen.

VI. Mein Motto: Strategie – Struktur- Simplicity

Davon wird es mehr in eigener Sache geben und davon werde ich mehr für meine Klienten bieten und natürlich auch an dieser Stelle.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mich für Ihr virtuelles oder auch reales Berater-Team auswählen. Und natürlich freue ich mich über jeden Kommentar zu dieser Thematik.

Anmerkung: Dieser Beitrag erschien erstmals am 06.01.2017 und wurde am 08.02.2017 noch einmal überarbeitet.

Ich bin Monika Birkner und unterstütze vielseitige Solopreneure, gerade wegen ihrer Vielfalt erfolgreich zu sein und ein Business zu schaffen, das größer ist als sie selbst.

Bleib auf dem Laufenden

Strategien & Handwerkszeug für dein Business als vielseitiger Solopreneur, so dass du jetzt und in Zukunft erfolgreich bist.

Alle 14 Tage. Versand über Mailchimp. Datenschutz.