30-Sekunden-Zusammenfassung:
Das Zukunfts-Ich für vielseitige Solopreneure – es kann dir helfen bei Entscheidungen und Projekten. Und auch dabei, ein Dach zu schaffen für deine Vielfalt und so deine Positionierung zu stärken. Der Beitrag zeigt dir, wie du das Zukunfts-Ich einbeziehen kannst und wie es mir bei meinem kürzlichen Website-Relaunch geholfen hat,

Hin und her gerissen durch deine Vielfalt?

Wie kannst du gute Entscheidungen treffen, wenn ein Teil in dir „hü“ sagt und der andere „hott“? Oder wenn es sogar noch mehr unterschiedliche Stimmen gibt?

Wenn du zu den vielseitigen Solopreneuren gehörst, kennst du wahrscheinlich solche Situationen.

Heute stelle ich dir eine Möglichkeit vor, derartige Situationen elegant und höchst wirkungsvoll zu lösen.

Indem du nämlich dein Zukunfts-Ich einbeziehst.

Was ist dein Zukunfts-Ich?

Dein Zukunfts-Ich ist die Person, die du werden willst.

Die Person, in die du bewusst hineinwachsen willst.

Wenn du zu den vielseitigen Solopreneuren gehörst, dann experimentiere einmal mit der Vorstellung, dass dein Zukunfts-Ich eine integrierte Persönlichkeit ist.

Eine Persönlichkeit nämlich, wo deine vielen Facetten nicht im Konflikt miteinander liegen.

Sondern sich einfügen in eine größere Vorstellung von dir selbst.

Dein Zukunfts-Ich kann dich bereits heute unterstützen

Wozu soll es dienen, dir Gedanken über dein Zukunfts-Ich zu machen?

Die Antwort ist: Dein Zukunfts-Ich kann dich bereits heute unterstützen.

Bei Entscheidungen, die du heute triffst.

Bei Projekten, an denen du heute arbeitest.

Am besten lässt sich das an einem Beispiel verdeutlichen.

Wie mein Zukunfts-Ich meinen Website-Relaunch unterstützt hat

Vor kurzem habe ich einen kompletten Relaunch meiner Website durchgeführt. Dabei sind natürlich eine Menge Entscheidungen zu treffen.

Die Situation: Entscheidungsstillstand

An einigen Stellen stand mir meine Vielseitigkeit im Weg. Zum Beispiel beim Farbkonzept.

Denn einerseits liebe ich Farben und würde sie gern alle einbeziehen, am besten noch in ungewöhnlichen Kombinationen,

Andererseits liebe ich auch das ganz Schlichte.

Nicht einfach, das unter einen Hut zu bekommen:-).

Je mehr Farbkombinationen ich überlegte, desto mehr kam das Projekt ins Stocken, denn ich wurde immer unschlüssiger.

Das änderte sich, als ich mein Zukunfts-ich konsultierte.

Monika Birkner Das Zukunfts-Ich für vielseitige Solopreneure

Entscheidungsklarheit, als ich mein Zukunfts-Ich konsultierte

Mein Zukunfts-Ich ist die Version von mir, die sehr klare strategische Vorstellungen hat, wohin es mit meinem Business gehen soll und was der Fokus für die nächsten Jahre sein soll.

Und damit stand fest:

Die Website soll das verkaufsfähige Business unterstützen und daher zeitlosen Charakter haben.

Die Inhalte sollen im Vordergrund stehen.

Ich will mich nicht ständig an neue Design-Moden anpassen, obwohl es mich durchaus reizen würde:-). Doch das ist nicht das Gebiet, worauf ich meine Energie richten will.

Nachdem das klar war, waren alle weiteren Entscheidungen einfach.

Weshalb das Zukunfts-Ich so powervoll ist

Mein Zukunfts-Ich ist nicht einfach eine Fortschreibung meines heutigen Ichs.

Mein Zukunfts-Ich betrachtet die Dinge von einer höheren Warte aus.

Dadurch können die Einzelfacetten, die typischerweise miteinander im Widerstreit liegen, integriert werden und sich bereitwillig in das größere Bild einfügen.

Kein fauler Kompromiss, sondern höhere Warte

Es geht nicht um einen faulen Kompromiss nach dem Motto „Wenn du hier nachgibst, dann gebe ich an anderer Stelle nach.“

Sondern es geht um eine Lösung auf höherer Ebene, die von allen inneren Beteiligten bereitwillig mitgetragen wird,

Mein Zukunfts-Ich ist ein integriertes Ich.

Monika Birkner Das Zukunfts-Ich für vielseitige Solopreneure: Von den Einzelinteressen zur Integration

Wie du dein Zukunfts-Ich konsultieren kannst

Wenn du Lust bekommen hast, mal dein eigenes Zukunfts-Ich zu konsultieren, empfehle ich diese Schritte.

Verbinde dich mit deinem Zukunfts-Ich

Mach dir zunächst einmal ein Bild von deinem Zukunfts-Ich und wie es die verschiedenen Anteile in dir integriert.

Dein Zukunfts-Ich ist die Person, die du werden möchtest.

Die Person, die in der Lage ist, deine größeren Visionen und Ziele zu verwirklichen.

Die Person, die die innere Vielfalt integriert hat.

Konsultiere dein Zukunfts-Ich

Dann nutze konkrete Entscheidungssituationen, um dich innerlich mit deinem Zukunfts-Ich zu verbinden und die Situation aus dessen Warte zu betrachten, statt aus deiner heutigen Perspektive.

Vergleiche auch, wie es sich unterschiedlich anfühlt, wenn du aus der Haltung des Zukunfts-Ich auf die Situation schaust.

Für mich nehme ich einen sehr deutlichen Unterschied wahr.

Je öfter du das praktizierst, desto größer ist die Chance, dass du dich tatsächlich in dein Zukunfts-Ich hinein entwickelst.

Mit dem integrierten Zukunfts-Ich zu einem Dach für die Vielfalt

Wenn du – wie es bei vielseitigen Solopreneuren oft der Fall ist – keine Lust mehr hast auf Bauchladen, sondern deine Vielfalt unter einem übergreifenden Dach integrieren willst, dann kann dein Zukunfts-Ich dir dabei helfen.

Ich arbeite seit langem mit dem Zukunfts-Ich und es spielt auch eine wichtige Rolle in meiner Positionierungs-Arbeit.

Meine Erfahrung ist mehr und mehr:

Die Integration von Vielfalt unter einem übergreifenden Dach ist am einfachsten zu schaffen aus einem integrierten Ich-Zustand heraus.

Wenn die innere Integration gelungen ist, lässt sich das Dach viel einfacher finden und auch die Vielfalt nach außen viel einfacher darstellen.

Monika Birkner: Das Zukunfts-Ich für vielseitige Solopreneure - wie könnte es dich unterstützen?

Zusammenfassung

Vielseitigkeit ist etwas Wunderbares. Doch sie kann auch in bestimmten Situationen ein Hemmschuh sein. Wenn nämlich die einzelnen Anteile und Interessen sich gegenseitig behindern.

Dich mit dem integrierten Zukunfts-Ich zu verbinden und es in konkrete Lösungen einzubeziehen, ist ein powervoller Weg, um aus dem Interessenwiderstreit herauszukommen und eine Lösung von einer höheren Warte aus zu finden.

Weiterführende Ressourcen

Weitere Beiträge dieser Serie

Dieser Beitrag ist Teil der Serie für dein großartiges Jahr 2021. Weitere Beiträge sind:

Ich bin Monika Birkner und unterstütze vielseitige Solopreneure & Multipreneure, gerade wegen ihrer Vielfalt erfolgreich zu sein und ein Business zu schaffen, das größer ist als sie selbst.

Bleib auf dem Laufenden

Strategien &  Tipps für vielseitige Solopreneure & Multipreneure

Außerdem: Die TOP 10 Tools, die ich für mein Online-Business nutze

14-tgl. Versand über den deutschen Anbieter Quentn. Datenschutz

Alle 14 Tage. Versand über Mailchimp. Datenschutz.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner