Monika Birkner: Wahre Kundenbedürfnisse

Wie Sie mit Ihren Angeboten den Nerv Ihrer Kunden treffen (Video, Text und Infografik)

Ein Blick in die Kristallkugel – und schon wissen Sie, ob Ihr Angebot oder Ihre Marketing-Aktion ein Erfolg wird. Wäre doch cool, oder? Dann gäbe es kein Problem, die Kundenwünsche und Kundenbedürfnisse zu verstehen.

Leider funktioniert es nicht. Also weiter rätseln? Muss auch nicht sein.

Sondern es gibt einen Königsweg, damit Ihre Angebote den Nerv Ihrer Kunden treffen. Dieser ist zwar nicht ganz einfach. Doch je konsequenter Sie ihn praktizieren, desto lohnender werden Ihre Erfahrungen sein.


Gespräch mit Marcus Klug als Video, Text und Infografik

Wie dieser Weg aussieht, darüber habe ich kürzlich mit Marcus Klug gesprochen.

Marcus hat sich auf die Fahnen geschrieben, Kunden besser zu verstehen und ihnen multimediale Lernabenteuer zu bieten.

Ich fand das Gespräch sehr spannend – unter anderem deshalb, weil wir wohl beide das praktiziert haben, was Marcus am Ende erwähnt: Die Haltung des weißen Blattes. Also möglichst offen und unvoreingenommen dem anderen zuzuhören.

So ergeben sich neue Erkenntnisse, die beide Seiten weiter bringen.

Möge es Ihnen auch so mit Ihren Kunden gehen.


Empfehlenswert für alle Solopreneure & KMU, Experten, Berater und Coaches, die

  • sich unnötige Zeitverschwendung und Frustrationen ersparen wollen, wenn sie neue Angebote launchen
  • besser die wahren Wünsche und Bedürfnisse ihrer Zielgruppe verstehen wollen
  • sowohl ihre Angebote wie auch ihr Marketing so ausrichten, dass sie damit den Nerv ihrer potenziellen Kunden treffen.

Video: Gespräch mit Marcus Klug

Hier ist das Video mit Marcus Klug. Eine Zusammenfassung als Text und als Infografik finden Sie unten.

Um Ihre Kunden wirklich zu verstehen und die Erkenntnisse dann in Ihre Angebote und Ihre Marketingmaßnahmen zu integrieren, brauchen Sie ein System und Sie brauchen das passende Mindset.


Die wichtigsten Themen des Gesprächs

Erst einmal ein Überblick über die wichtigsten Themen, die zur Sprache kommen:

  • weshalb Experten sich oft schwer tun, sich auf ihre Kunden einzustellen
  • welche Möglichkeiten es gibt, die wahren Wünsche und Bedürfnisse der Kunden zu ermitteln
  • weshalb dafür ein systematischer Prozess erforderlich ist und was dieser umfasst
  • wie der Gedanke an ein weißes Blatt Papier dabei hilft
  • und noch viel mehr…

Schnell die passende Stelle finden & Infografik

Ein paar Zeitmarken, so dass Sie gezielt die Stellen finden, die für Sie besonders interessant sind.

00:52 Vorstellung von Marcus, seine Story und weshalb es gerade für Experten so wichtig und auch schwer ist, die wahren Bedürfnisse und Wünsche der Zielgruppe zu erkennen

04:31 Wie ergründet man die Wünsche und Bedürfnisse der Zielgruppe? Marcus stellt einen ganz speziellen Ansatz vor

09:46 Welche Rolle spielen persönliche Gespräche? Vor- und Nachteile und worauf es besonders ankommt

11:42 Die große Herausforderung: In all den Informationen sinnvolle Muster zu erkennen. Empfehlenswerte Vorgehensweisen

Weiterführende Ressourcen


Monika Birkner Newsletter

Regelmäßig von neuen Beiträgen erfahren, die Ihr Business und Sie selbst voranbringen.

Hier klicken, um den Newsletter zu abonnieren.

Einzelheiten sowie Datenschutzregelungen auf der Anmeldeseite.


Bildnachweis:

hahnsinn – Büro für Design & Webentwicklung